Überweiser

Informationen für Überweiser

Niedergelassen Kollegen & Zahnärzte

Multiprofessionelle Behandlung für Ihre Patienten

In meiner Praxis setzte ich einen Schwerpunkt auf die Behandlung von Patienten mit akuten funktionellen Schmerzen. 

 

Dabei steht unter anderem die Behandlung von Patientinnen während der Schwangerschaft mit Schmerzen im unteren Rücken im Fokus.

 

Bei der Behandlung von durch Bruxismus, CMD oder durch Migräne verursachten Kopf- und Nackenschmerzen stellt die Behandlung mit Botulinumtoxin A eine evidenzbasierte effektive Behandlungsmethode dar. 

 

Bei den oftmals sehr knappen zeitlichen und personellen Ressourcen übernehmen wir die supportiven Behandlung für Sie in unserer Praxis. 

 

Nachdem wir die Behandlung abgeschlossen haben, schicken wir ihre Patienten für die Weiterbehandlung wieder an Sie zurück. Ebenso verfahren wir mit allen notwendigen Dokumenten und Unterlagen.

Auf Wunsch besprechen wir Behandlung und Ergebnis mit Ihnen auch telefonisch.

Diese Behandlungen führen wir spezialisiert für Sie durch?

Rückenschmerz in der Schwangerschaft

Die meisten schwangeren Patienten leiden während der Schwangerschaft unter Schmerzen im unteren Rücken. 

Zähneknirschen & Schmerzen

Ihre Patienten mit nächtliches Zähneknirschen mit oder ohne erkennbare Ursache sind bei uns in der Praxis richtig. 

 

Sofern die medikamentösen oder zahnärztlichen Behandlungsmethoden nicht nicht hinreichend Wirkung zeigen, bieten wir zusätzliche  evidenzbasierten Therapieoptionen an.

chronische Kopfschmerzen & Migräne

Wenn die die klassischen medikamentösen Behandlungsmethoden nicht nicht hinreichend Wirkung zeigen, bieten wir zusätzliche  die evidenzbasierte Therapieoption der Botoxbehandlung bei Migräne an. 

So läuft das Patientmanagement bei uns ab

Der persönliche Kontakt zu Ihnen als Überweiser ist meine Verpflichtung. Sie bestimmen, wie eng Sie sich mit mir abstimmen möchten. Nach erfolgter Behandlung erhalten Sie umgehend einen Behandlungsbericht sowie ggf. Hinweis zu vorgeschlagenen Nachbehandlungen.

 

  1. Terminvereinbarung für Beratung und Rücksprache mit Ihnen. Überweisungsformular herunterladen
  2. Behandlung und notwendige Nachbehandlung; Dokumentation und Feedback an Sie
  3. Rücküberweisung an Sie nach erfolgreicher Therapie mit allen notwendigen Informationen und Unterlagen.